DSC_0572Der langfristige Erhalt eines Baumes ist von einer guten Baumpflege abhängig. Zur Gesunderhaltung und zur Wachstumsunterstützung des Baumes ist ein regelmäßiger Baumschnitt erforderlich. Auch bei der Herstellung und Wahrung der Verkehrssicherheit hat die Baumpflege eine zentrale Bedeutung.

Um die Einschätzung über den Gesundheitszustand eines Baumes sowie der Verkehrssicherheit vornehmen zu können, ist eine umfassende Ausbildung und langjährige Berufserfahrung erforderlich. Diese und umfangreiche Kompetenzen zeichnen unsere Mitarbeiter aus. Auch die regelmäßige Fortbildung im Bereich der Baumpflege ist für sie selbstverständlich.

Fachgerechter Rückschnitt von Bäumen sei es im Rahmen der Verkehrssicherheit, in Industrie- und Parkanlagen oder im Garten, gehört unter anderem zu unserem Leistungsprofil. Wird der Baumschnitt rechtzeitig durchgeführt, können Schäden am Gebäude, am Dach und an der Fassade vermieden werden. Auch die Erstellung des Lichtstrahlprofils, das bedeutet, dass sich über Straßen und Gehwegen Äste nur bis zu einer bestimmten Höhe befinden dürfen, gehört zu unseren Leistungen.

Natürlich führen wir die Baumpflege nach der individuellen Form der Bedürfnisse Ihres Baumes aus. Ihre persönlichen Ansprüche werden dabei selbstverständlich auch berücksichtigt.

Durchführung von Baumarbeiten mittels Seilklettertechnik

Wir arbeiten nach den Regeln der zusätzlichen technischen Vertragsbedingungen (ZTV) und Richtlinien für Baumpflege und Baumsanierung. Spezialisiert haben wir uns auf Arbeiten rund um den Baum mittels Seilklettertechnik.

Seilklettertechnik – die Vorteile

Gegenüber dem Einsatz von schwerer Technik bei Baumarbeiten, wie Hubsteigern, stellt die Seilklettertechnik mit ihren Vorteilen eine echte Alternative dar. Durch die Seilklettertechnik gehören Bodenverdichtungen und Wurzelschäden durch schwere Maschinen der Vergangenheit an.

Die Seilklettermethode ermöglicht dem Seilkletterer den Baumschnitt im Feinastbereich, auch schwer zugängliche Standorte sind erreichbar. Der äußere Astbereich wird dabei nicht durch den Hebebühnenkorb beschädigt.

Außerdem können wir mit dieser präzisen und sauberen Arbeitsweise den Baum schonen und jeden Winkel des Baumes erreichen. Und dies während des ganzen Jahres. Die Seilklettertechnik ist nicht nur geländeunabhängig, sondern auch umweltfreundlich.

Unsere Beratung

Teamfoto_hohe Aufl_IMG_1181_zugeschnittendhWenn Sie eine ausführliche Beratung wünschen, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gern zur Verfügung. Um sich ein Bild vom Zustand Ihres Baumes und den gestellten Anforderungen an ihn, zu machen, werden wir mit Ihnen eine Vor-Ort-Besichtigung vornehmen. Bei diesem Termin werden Kriterien, wie:

  • die Gefährdung der Sicherheit durch den Baum,
  • die Nutzung,
  • die Ästhetik,
  • die Bedeutung des Baumes für das Kleinklima und mehr

betrachtet.

Ein zusätzlicher Vorteil

Wir können uns auch dank eines umfassenden Pools an Spezialwerkzeugen und Spezialmaschinen anspruchsvollen Aufgaben widmen. Da wir auch auf Doppelseilklettertechnik und auf den Hubsteiger zurückgreifen können, kann der Baumschnitt unabhängig von Standort und Größe des Baumes zeitsparend durchgeführt werden. Dass die von uns angebotenen Leistungen inklusive Abtransport und Entsorgung zu verstehen sind, ist selbstverständlich. Ihr Garten wird nach unserem Einsatz sauber und ordentlich hinterlassen.

Unser Leistungsportfolio

Unser Leistungsportfolio umfasst:

Die visuelle Baumkontrolle

Bei der visuellen Baumkontrolle werden Sie von unseren Mitarbeitern individuell vor Ort beraten. Abgesprochen werden notwendige oder sinnvolle Maßnahmen zur Pflege des Baumes. Natürlich werden diese auf die Bedürfnisse des Baumes abgestimmt.

Der Erziehungs-/Aufbauschnitt

An Jungbäumen wird diese Schnittmaßnahme meist durchgeführt. Dies ist notwendig, um einen Kronenaufbau zu erreichen, der der Funktion des Baumes entspricht. Das heißt, es werden beschädigte Äste und Konkurrenztriebe entfernt.

Der Lichtraumprofilschnitt

Der Lichtraumprofilschnitt kommt bei Bäumen im Bereich von Wegen und Straßen zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um das Einkürzen von Grob- und Schwachästen. Notwendig wird dies, um dem Verkehr genügend Freiraum zu stellen.

Die Totholzbeseitigung

Tote und gebrochene Äste stellen immer eine Gefahr durch Abbrechen dar. Deshalb ist besonders auf stark frequentierten Stellen auf die Verkehrssicherheit der Bäume zu achten. Derartige Äste müssen ausgeschnitten werden.

Die Kronenpflege und Kronenauslichtung

Die Kronenpflege ist notwendig, um einer Fehlentwicklung des Baumes vorzubeugen. So werden kranke, gebrochene, beschädigte und tote Äste ebenso entfernt, wie Äste, die sich kreuzen oder reiben. Bei der Auslichtung der Krone werden gesunde Äste ausgeschnitten. Dies wird meist zur Verringerung der Beschattung getan.

Die Kronen- und Kronenteileinkürzung

Ist der Baum aus baumumfeldbedingten beziehungsweise statischen Gründen gefährdet, droht zu brechen oder seine Standsicherheit zu verlieren, müssen im Grobbereich oder in Höhe eines Starkastens Äste gekürzt oder entfernt werden.

Kronensicherung und Kronensicherungsschnitt

Die Sicherung der Krone durch Stabilisierung derselben wird durch das Verbinden von Ästen und Teilen der Krone erreicht. Hierzu werden Seilsysteme, die der Verhinderung von Brüchen dienen, eingesetzt. Der Kronensicherungsschnitt ist der extreme Rückschnitt, der bei Bäumen mit begrenzter Lebenserwartung, die es wert sind, erhalten zu werden, seine Anwendung findet.

Sonstige Leistungen

Haben Sie die Absicht, Bäume fällen zu lassen, sind wir gerne bereit, Sie beim Stellen der Fällanträge bei der Gemeinde behilflich zu sein.

Kontaktieren Sie uns noch heute und erhalten Sie einen kostenloses Angebot von uns:

Telefon: +49 2058 7828840

Kontaktformular:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Merken

Merken

Merken

Baumpflege in Düsseldorf und Umgebung
4.8 (96.67%) 12 votes